Sie sind hier

facebook
twitter

10. LICHTER ART AWARD
Lichter Art Award
03.04.2020 bis 26.04.2020

Eröffnung

Donnerstag, 02.04.2020 - 19:00 uhr

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag
11:00 - 19:00 Uhr

Samstag, Sonntag
12:00 - 18:00 Uhr

Ort

basis e.V. Gutleutstraße 8-12 60329 Frankfurt am Main

10. LICHTER ART AWARD bei basis e.V.

Der LICHTER ART AWARD ist ein internationaler ausgeschriebener Wettbewerb und eine Ausstellung für Videokunst. Er präsentiert jedes Jahres während des LICHTER FILMFEST FRANKFURT INTERNATIONAL audiovisuelle Ausdrucksformen jenseits des Kinos und zollt der Rolle des Bewegtbilds in der bildenden Kunst Tribut. Die Ausstellung zeigt auf, wie facettenreich und differenziert Videokunst heute als künstlerisches Mittel genutzt wird. Die Ausstellung wird von Saul Judd kuratiert zusammen mit zwei weiteren renommierten Jurymitgliedern.

Die bisherigen PreisträgerInnen waren: Luciana Lamothe (AR, 2011), Oliver Husain (CA/DE, 2012), John Skoog (S, 2013), Bertrand Flanet (F, 2014) Jonathan van Esche (B, 2015), James N. Kienitz Wilkins (USA, 2016), Tobi Sauer (D, 2017), Jakob Engel (D, 2018) und Andrew de Freitas (BR/CA, 2019)

Wir freuen uns sehr mit basis e.V. für unsere 10. Edition zusammenzuarbeiten. Anlässlich des 10. Jubiläums werden wir die Arbeiten der fünf FinalistInnen in Kontext ausgewählter Werke von Künstlern aus dem gemeinsamen Netzwerk gestellt.

Hier der link zum LAA20 (Lichter Art Award 2020) retro-trailer:
https://vimeo.com/352934231